Solothurn

Die Modelle für die St.Ursen- Kathedrale in Solothurn

Sous-titre
Drei wenig bekannte Objekte von hoher Qualität
Texte de tête

Drei schöne Modelle zum Bau der als Stifts- und Pfarrkirche erbauten Kathedrale St. Ursen (1763–1783) lagern im Depot des Historischen Museums Blumenstein in Solothurn. Dass sie selten ausgestellt sind, mag ein Grund dafür sein, dass sie kaum über Solothurn hinaus bekannt geworden sind. 

Langue(s)
Date
04. février 2022

Die neubarocken Kronleuchter im Sommerhaus Vigier in Solothurn

Sous-titre
Wenn neuer Barock mit dem alten spielt
Texte de tête

Das barocke Sommerhaus Vigier wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts mit fünf Kronleuchtern in historisierenden Stilen ausgestattet. Sie können in die Zeit zwischen 1870 und 1910 datiert werden und dürften aus Frankreich stammen. Mit der Analyse dieser Deckenlüster widmen wir uns einem Gegenstand, der beim Betrachten und Beschreiben historischer Innenräume oftmals übersehen wird.

Langue(s)
Date
04. mai 2021

Die Renaissance-Figurenbrunnen in Solothurn

Sous-titre
Wasser in einer Schweizer Kleinstadt zur Neuzeit
Texte de tête

Die historischen Brunnen mit ihren buntbemalten Figuren ziehen in den Altstädten unseres Landes die Blicke vieler Touristen auf sich. In welchen technischen, symbolischen und künstlerischen Zusammenhängen diese Infrastrukturen standen, soll in diesem Beitrag dargestellt werden.

Langue(s)
Date
03. Mars 2014